Pharmiweb ChannelsAll | PharmaCo | Clinical Research | R&D/BioTech | Sales/Mktg | Healthcare | Recruitment | Pharmacy | Medical Comms

Pharmiweb.com RSS Feed Pharmiweb.com RSS Feeds

Pharmiweb.com RSS Feed PharmiWeb Candidate Blog

Pharmiweb.com RSS Feed PharmiWeb Client Blog

Job Details

(Associate) Health Care Manager (m/w)

Company: i-Pharm Consulting
Location: Germany
Reference: AHA090
Closing Date: 27 Feb 17
Type: Permanent
Salary (£): Negotiable
Benefits:

Job Summary:

(Associate) Health Care Manager (m/w)Home Office/Field-basedAufgaben:- Informationsbeschaffung über Entwicklungen des deutschen Gesundheitssystem – vor allem für die betreuten Regionen – in den frühesten Stadien („Horizontal Scanning“) und effiziente Weitergabe spezifizierter Informationen an den Teamlead (Senior Health Care Manager)- Entwicklung, Erstellung und Implementierung der Prozess- und Ausführungskompetenz im Reimbursement- Entwicklung pharmazeutischer Optionen und Modelle für Gesch ...

Requirements:

(Associate) Health Care Manager (m/w)
Home Office/Field-based



Aufgaben:

- Informationsbeschaffung über Entwicklungen des deutschen Gesundheitssystem – vor allem für die betreuten Regionen – in den frühesten Stadien („Horizontal Scanning“) und effiziente Weitergabe spezifizierter Informationen an den Teamlead (Senior Health Care Manager)
- Entwicklung, Erstellung und Implementierung der Prozess- und Ausführungskompetenz im Reimbursement
- Entwicklung pharmazeutischer Optionen und Modelle für Geschäftsstrategien in enger Kooperation mit den Abteilungen Sales, Marketing und Medical und in Übereinstimmung mit den Gesamt-Geschäftsplänen
- Aufbau eines „Reimbursement, Dispense and Taxation“-Netzwerkes mit Meinungsbildnern, Versicherungsgesellschaften und politischen Entscheidungsträgern im Therapiegebiet Inflammation/Immunologie
- Identifikation der Bedürfnisse von Verschreibern und Stakeholdern im Gesundheitswesens sowie Entwicklung angepasster pharmazeutischer Lösungen und Services
- Anwendung der Competitive Intelligence, Identifikation früher pharmazutischer Chancen und Gefahren auf dem Markt, sowie Entwicklung von Lösungen um von Chancen zu profitieren und Gefahren abzuwenden
- Planung, Organisation und Durchführung von Projekten und Events auf regionalem Level
- Entwicklung von Konzepten und Verträgen für pharmazeutische Verhandlungen mit Krankenkassen und anderen potentiellen Vertragspartnern
- Bestmögliche Positionierung und Repräsentation des Unternehmens und seiner Produkte in allen relevanten Institutionen des Gesundheitswesens im verantworteten Gebiet
- Unterstützung des Außendienstes in allen Erstattungsfragen und Bereitstellung gesundheitsökonomischer Argumentationen, um die geeignete Anwendung der Arzneimittel zu stützen
- Verantwortung für die Einhaltung von Gesetzen und Regularien, sowie von Unternehmensrichtlinien


Voraussetzungen:

- Erfolgreich abgeschlossenes universitäres Studium oder Graduiertendiplom; eine abgeschlossene Promotion ist ein großes Plus
- Berufserfahrung im Lokalen Market Access und dem deutschen Gesundheitssystem
- Ein zusätzliches Plus stellt eine vorhergehende Erfahrung im Bereich Imflammation/Immunologie dar oder Erfahrung in einer gesundheitspolitischen Abteilung in der Pharmabranche oder Erfahrung in der Arbeit mit gesetzlichen Krankenkassen, pharmazeutischen Stakeholdern, etc.
- Ausgeprägte Kenntnis des Deutschen Gesundheitssystems
- Feingefühl, Diplomatie und Diskretion, Kompetenz in Antizipation, Innovation und Ausführung
- Fähigkeit, externe Akteure zu beeinflussen und überzeugen, nachweislicher Erfolg in der Verhandlung mit externen Stakeholdern
- Selbstständige und organisierte Denk- und Arbeitsweise
- Starke analytische, wirtschaftliche/finanzielle und kommunikative Fähigkeiten
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Zur Bewerbung:

i-Pharm Consulting ist eine europäische Personalberatung, welche auf die Suche und Evaluation von hochqualifiziertem Personal innerhalb der pharmazeutischen Industrie spezialisiert ist. i-Pharm Consulting bietet Vakanzen (unbefristet und Freelance) im mid- bis senior-level der Pharmazeutischen- und Medizinprodukteindustrie, Clinical Research Organisations (CROs) und Lohnherstellern. i-Pharm Consulting hat besondere Expertise in den Bereichen Clinical Research, Regulatory Affairs, Drug Safety, Quality Assurance, Quality Control, Herstellung und Bioinformatics.

www.i-pharmconsulting.com

Für nähere Informationen kontaktieren Sie Anja Hauptmann unter +49 89 71 677 2551 oder per E-Mail: ahauptmann@i-pharmconsulting.com

Apply for this job: (Associate) Health Care Manager (m/w)

Contact Information:

Address:  Head Office
212 New King’s Road London
SW6 4NZ
England
Reasons to work for i-Pharm Consulting
Tel:  +44 (0) 20 3189 2299
Website:  Visit Our Web Site

Advertising
Share | | |
Site Map | Privacy & Security | Cookies | Terms and Conditions

PharmiWeb.com is Europe's leading industry-sponsored portal for the Pharmaceutical sector, providing the latest jobs, news, features and events listings.
The information provided on PharmiWeb.com is designed to support, not replace, the relationship that exists between a patient/site visitor and his/her physician.