Pharmiweb ChannelsAll | PharmaCo | Clinical Research | R&D/BioTech | Sales/Mktg | Healthcare | Recruitment | Pharmacy | Medical Comms

Pharmiweb.com RSS Feed Pharmiweb.com RSS Feeds

Job Details

Software Engineer for Medical Devices (m/w)

Company: Edelway Switzerland AG
Location: Hannover
Reference: J5025
Closing Date: 10 Dec 17
Type: Full Time
Salary (£): 40,000 - 60,000
Benefits:

Job Summary:

Als Ansprechpartnerin für diese Position steht Ihnen Frau Melanie Moselt gerne zur Verfügung (+49 30 36 74 05 338). Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen: melanie.moselt@edelway.com

Requirements:

Ihre Aufagaben:

  • Mitarbeit bei den Neu und Weiterentwicklung von Medizingeräte (z.B. Dialysegeräte).
  • Einführung und Test der Software in der betrieblichen Praxis.
  • Erstellung und Pflege der Softwaredokumentationen.
  • Kodierung von Software.

Ihr Profil:

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Softwarentwicklung für Medizingeräte.
  • Sehr gute Kenntnisse in der Programmierung C/C++.
  • Sehr hoch Interesse an der Umsetzung technischer Innovationen.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift.

Ihre Vorteile:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine langfristige Zusammenarbeit
  • Dynamisches Umfeld sowie hervorragende Perspektiven
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Große Freiräume mit Entwicklungs und Aufstiegsmöglichkeiten eines Global Players
  • Internationales Arbeitsumfeld
  • Europaweite TeamEvents

Apply for this job: Software Engineer for Medical Devices (m/w)

Contact Information:

Address:  Head Office
Sihleggstrasse 23 8832 Wollerau

Switzerland
Tel:  +41 58 717 7000
Website:  Visit Our Web Site

Advertising
Site Map | Privacy & Security | Cookies | Terms and Conditions

PharmiWeb.com is Europe's leading industry-sponsored portal for the Pharmaceutical sector, providing the latest jobs, news, features and events listings.
The information provided on PharmiWeb.com is designed to support, not replace, the relationship that exists between a patient/site visitor and his/her physician.