Pharmiweb ChannelsAll | PharmaCo | Clinical Research | R&D/BioTech | Sales/Mktg | Healthcare | Recruitment | Pharmacy | Medical Comms

Pharmiweb.com RSS Feed Pharmiweb.com RSS Feeds

Job Details

Global Director Quality & Regulatory Design Assurance (m/w)

Company: i-Pharm Consulting
Location: Bayern
Reference: DESA019
Closing Date: 28 Feb 18
Type: Permanent
Salary (£): Negotiable
Benefits:

Job Summary:

Global Director Quality & Regulatory Design Assurance (m/w)Office-based in BayernAufgaben:• Sie sind verantwortlich für Global Design Assurance-Projekte für neue und bestehende Medizinprodukte• Sie stellen die Aufrechterhalten des Design Control-Verfahrens nach den globalen Konzernvorgaben sicher• Sie arbeiten mit Leitern und technischen Führungskräften an F&E-Projekten zusammen, um die Unternehmensziele zu treffen• Sie unterstützen und koordinieren die Vorbereitung von Berichterstattung dur ...

Requirements:




Global Director Quality & Regulatory Design Assurance (m/w)
Office-based in Bayern







Aufgaben:

• Sie sind verantwortlich für Global Design Assurance-Projekte für neue und bestehende Medizinprodukte
• Sie stellen die Aufrechterhalten des Design Control-Verfahrens nach den globalen Konzernvorgaben sicher
• Sie arbeiten mit Leitern und technischen Führungskräften an F&E-Projekten zusammen, um die Unternehmensziele zu treffen
• Sie unterstützen und koordinieren die Vorbereitung von Berichterstattung durch Projektteams, einschließlich Produktsicherheitsausschuss, technische Design Reviews und Post-Launch-Analysen während des gesamten Projekts
• Sie Gewährleisten robuste und rechtzeitige Maßnahmen zur Überprüfung von
Action Plans
• Sie partizipieren bzw. unterstützen verschiedene Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung, der internen regulatorischen- oder Geschäftsanforderungen
• Sie entwickeln, modifizieren und überprüfen alle Verfahren im Zusammenhang mit der Produktentwicklung
• Sie koordinieren und Zusammenarbeit zwischen Schnittstellen, um den reibungslosen Prozessablauf zu gewährleisten


Voraussetzungen:

• Masterabschluss in Naturwissenschaft oder Technik
• Über sechs Jahre in einer Führungsrolle in Qualitätsmanagement oder Engineering
• Fundierte Erfahrungen mit QSR-, MDD / MDR- und ISO-Qualitätsnormen
• Starkes Verständnis von ISO 14971 und Struktur des Risikomanagements
• Fließend Deutsch und Englisch
• Starke Führungskompetenz und Fähigkeit in der Matrixorganisation zu arbeiten
• Ausgeprägte interpersonelle Fähigkeiten sowie die Eignung mehrere und oft
widersprüchliche Prioritäten zu managen
• Ausgezeichnete analytische Entscheidungsfindung und Problemlösungsfähigkeiten
• Nachgewiesene Fähigkeit, Probleme zu lösen und an Prozessverbesserungsaktivitäten teilzunehmen
• Eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick




Zur Bewerbung:
i-Pharm Consulting ist eine europäische Personalberatung, welche auf die Suche und Evaluation von hochqualifiziertem Personal innerhalb der pharmazeutischen Industrie spezialisiert ist. i-Pharm Consulting bietet Vakanzen (unbefristet und Freelance) im mid- bis senior-level der Pharmazeutischen- und Medizinprodukteindustrie, Clinical Research Organisations (CROs) und Lohnherstellern. i-Pharm Consulting hat besondere Expertise in den Bereichen Clinical Research, Regulatory Affairs, Drug Safety, Quality Assurance, Quality Control, Herstellung und Bioinformatics.

www.i-pharmconsulting.com

Für nähere Informationen kontaktieren Sie Denys Sapiton unter +49 89 71 677 2543 oder per E-Mail: dsapiton@i-pharmconsulting.com



Apply for this job: Global Director Quality & Regulatory Design Assurance (m/w)

Contact Information:

Address:  Head Office
212 New King’s Road London
SW6 4NZ
England
Reasons to work for i-Pharm Consulting
Tel:  +44 (0) 20 3189 2299
Website:  Visit Our Web Site

Advertising
Site Map | Privacy & Security | Cookies | Terms and Conditions

PharmiWeb.com is Europe's leading industry-sponsored portal for the Pharmaceutical sector, providing the latest jobs, news, features and events listings.
The information provided on PharmiWeb.com is designed to support, not replace, the relationship that exists between a patient/site visitor and his/her physician.