PharmiWeb.com - Global Pharma News & Resources
04-Feb-2021

Epredia setzt Veeva MedTech-Lösungen zur Vereinheitlichung der Änderungskontrolle in den Bereichen Qualität und Regulierung ein

Die Anwendungen „Vault Quality“ und „Vault RIM“ automatisieren Arbeitsabläufe und sorgen so für volle Transparenz bei Änderungskontrollprozessen und eine schnellere Produktentwicklung

BARCELONA, Spanien--(BUSINESS WIRE)--Veeva Systems (NYSE: VEEV) gab heute bekannt, dass Epredia, ein weltweit führender Anbieter im Bereich der Präzisionsdiagnostik für Krebs und Gewebe, die Anwendungen Veeva Vault Quality und Veeva Vault RIM einsetzt, um die Änderungskontrolle zwischen Qualitätsmanagement und regulatorischen Vorgängen zu automatisieren. Die Veeva MedTech-Lösungen führen Qualitäts- und regulatorische Informationen auf einer Plattform zusammen und sorgen so für eine bessere Prozesstransparenz und die Einhaltung der sich ändernden Vorschriften. So kann Epredia die Änderungskontrolle vereinheitlichen, um die Zusammenarbeit zu stärken und den Produktlebenszyklus zu beschleunigen.


„Die Veeva MedTech-Lösungen harmonisieren unsere globalen Prozesse für Qualitätssicherung und regulatorische Angelegenheiten mithilfe einer einzigen Quelle für Inhalte und Daten“, sagt Mark Ramser, Senior Director für globale Qualität bei Epredia. „Durch die vollständige Transparenz in unseren Änderungsmanagementprozessen können wir fundiertere Entscheidungen treffen und Produkte viel schneller auf den Markt bringen.“

Vault Quality und Vault RIM vernetzen nahtlos die Änderungskontrollprozesse, um den manuellen Aufwand zu reduzieren und das Fehlerrisiko zu minimieren. Änderungen an zugelassenen Produkten sowie bei Herstellern und Lieferanten werden durchgängig gemanagt, um die Anforderungen an das diagnostische Berichtswesen und die Transparenz besser erfüllen zu können, einschließlich 21 CFR Teil 820, ISO13485 und IVDR. Vault Quality ist für die Änderungskontrollstrategien, Entscheidungen und das Management von Qualitätsdokumenten vorgesehen, während Vault RIM die Entscheidungs- und Wirkungsanalyse, die Zulassungsplanung und -nachverfolgung sowie die Erstellung und Archivierung von Dokumenten optimiert.

„Für MedTech-Unternehmen besteht eine große Chance, die funktionsübergreifende Zusammenarbeit von Teams zu verbessern“, sagt Jim Diefenbach, General Manager bei Veeva MedTech. „Epredia modernisiert die Qualitäts- und Regulierungsprozesse, um den End-to-End-Workflow für das Management von Produktänderungen zu vereinfachen und den gesamten Produktlebenszyklus zu verkürzen.“

Epredia übernimmt die regulatorischen Anwendungen Vault Submissions und Vault Submissions Archive sowie die Qualitätsanwendungen Vault QMS, Vault QualityDocs, und Vault Training. Vault Quality und Vault RIM sind Teil von Veeva MedTech, den einheitlichen Suiten von Cloud-Anwendungen für das Management regulierter Inhalte und Daten während der gesamten Produktentwicklung.

Sehen Sie sich die On-Demand-Sitzung des Veeva MedTech Summit unter veeva.com/MedTechSummit an, um zu erfahren, wie Epredia die Qualitäts- und Regulierungsprozesse optimiert.

Weitere Informationen

Mehr über Veeva MedTech erfahren Sie unter: veeva.com/MedTech
Vernetzen Sie sich mit Veeva auf LinkedIn: linkedin.com/company/veeva-systems
Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter: twitter.com/veeva_eu

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist der Marktführer im Bereich von Software auf Cloud-Basis für die internationale Life-Sciences-Branche. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet und betreut mehr als 950 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Veeva hat seinen Hauptsitz in der San Francisco Bay Area und verfügt über Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, so etwa zur Marktnachfrage und zur Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva, zu den Ergebnissen aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und zu allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich der laufenden Auswirkungen von COVID-19), insbesondere in der Life-Sciences-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf vergangenen Geschäftsleistungen von Veeva und den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern, und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risikofaktoren“ („Risk Factors“) und „Stellungnahme und Analyse der Unternehmensleitung zur finanziellen Lage und den Geschäftsergebnissen“ („Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations“) in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-Q für den zum 31. Oktober 2020 zu Ende gegangenen Zeitraum enthalten. Diese ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich für Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.

® 2021 Veeva Systems Inc., Alle Rechte vorbehalten. Veeva und das Veeva-Logo sind Marken von Veeva Systems Inc.
Veeva Systems Inc. besitzt weitere eingetragene und nicht eingetragene Marken.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Contacts

Roger Villareal
Veeva Systems
+1 925-264-8885
roger.villareal@veeva.com

Deivis Mercado
Veeva Systems
+1 925 226 8821
deivis.mercado@veeva.com

Editor Details

  • Company:
    • Businesswire
Last Updated: 04-Feb-2021